Köstliche Früchte kaufen!

Obst einkaufen – ganz einfach

In den Obstgärten am Bayerischen Obstzentrum wachsen im Einklang mit der Natur Jahr für Jahr köstliche Früchte heran. Und das in einer Vielfalt und Frische, die ihresgleichen suchen: Unser Obst ist Genuss.PUR für Ihren Gaumen.
Hier können Sie unser Obst und die Produkte, die wir daraus herstellen, kaufen:

  1. ganzjährig und jeden Tag in der Woche im FruitCube, unserem Selbstbedienungsladen
  2. im Frühjahr und im Herbst im Hofladen (zu den Öffnungszeiten des Baumverkaufs)
  3. im Online-Shop mit Versand (hier aber nur ausgewählte Produkte wie Dörrobst oder Spezialitäten wie allergikerfreundliche Äpfel)

Zwetschgenvielfalt am Bayerischen Obstzentrum
Zwetschgenvielfalt am Bayerischen Obstzentrum

Der FruitCube

Unser FruitCube ist der charmante Selbstbedienungsladen, in dem Sie die ganze Vielfalt unserer Produkte kaufen können. (Nur der alkoholhaltige Fruchtsecco muss draußen bleiben.) Und das an jedem Tag im Jahr, auch sonn- und feiertags!

Öffnungszeiten FruitCube:

  • Frühjahr und Herbst: 7–20 Uhr
  • Sommer: 7–21 Uhr
  • Winter: 7–19 Uhr

In gekühlten Schränken warten die Früchte in größeren Gebinden auf Sie. Kleinmengen gibt es im Automaten zu kaufen. Es erwarten Sie die Vielfalt an Obstarten und -sorten, die die Natur im Jahresverlauf reifen lässt.

Auch hochwertige verarbeitete Produkte bieten wir Ihnen an:

  • frisch gekochte Marmeladen und Gelees
  • Trockenobst (natürlich ungeschwefelt in den Sorten: Rotfleischiger Apfel, Weißer Apfel, Weiß- und rotfleischig gemischt, Apfel mit Zimt, allergikerfreundliche Apfelringe, Zwetschgen, Birnen)
  • köstliche Fruchtsäfte, die von uns selbst gepresst, pasteuerisiert und ohne jegliche Zusätze abgefüllt werden: z. B. Apfel GOLD, Apfel RUBIN (aus rotfleischigen Äpfeln), Apfel-Quitte (mit leicht herber Note), Apfel-Cassis und Apfel-Holunder.

Zusätzlich zum eigen erzeugten Obst können Sie im FruitCube kaufen:

  • Kartoffeln aus Hallbergmoos (vom Gemüsehof Neumüller)
  • Eier von freilaufenden Hühnern in Eching (Hof Gut Hollern)

Bezahlen können Sie im FruitCube bar. Die Automaten wechseln, es können Münzen und Scheine (bis 20 €) eingelegt werden. Alle Produkte, die sich nicht in den Automaten befinden, werden bar durch Einwerfen in die Kasse bezahlt.

Der FruitCube begrüßt die Besucher am Bayerischen Obstzentrum
Der FruitCube begrüßt die Besucher am Bayerischen Obstzentrum

Der Hofladen

Im März/April und in den Monaten September bis November ist der Hofladen am Bayerischen Obstzentrum immer

  • freitags von 13 bis 17 Uhr und
  • samstags von 9 bis 12 Uhr
    geöffnet.

Im Hofladen erhalten Sie wie im FruitCube aktuell genussreife Früchte und alle verarbeiteten Produkte.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Hygienebestimmungen derzeit keine Früchte zur Verkostung aufschneiden können.
Die Benutzung einer geeigneten Maske für Mund- und Nase ist im Hofladen verpflichtend.
Bitte beachten Sie, dass die Zahl der Personen, die sich gleichzeitig im Hofladen aufhalten dürfen, begrenzt ist. Daher kann es vorkommen, dass Wartezeiten entstehen, insbesondere dann, wenn Kunden, die Pflanzen kaufen, etwas länger an der Kasse bedient werden müssen. Es kann daher sinnvoll sein, auch während der Öffnungszeiten des Hofladens alternativ im FruitCube einzukaufen.

Äpfel im Hofladen
Äpfel im Hofladen

Im Online-Shop

In unserem Online-Shop können Sie Früchte von allergikerfreundlichen Apfelsorten bestellen und sich zusenden lassen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur die Früchte von allergikerfreundlichen Apfelsorten versenden. Andere Apfelsorten kaufen Sie lieber vor Ort bei Obstbauern. Frische Lebensmittel sollten unseres Erachtens nämlich regional eingekauft werden, wo immer das möglich ist.
Auch Dörrobst können Sie im Online-Shop bestellen.

Warum die Früchte bei uns so besonders gut schmecken? Das liegt an zweierlei:

  1. Erst, wenn ihr Aroma voll entwickelt ist, ernten wir sie. Manche müssten ganz frisch verkauft werden, wie Beerenobst, Kirschen und Zwetschgen. Andere wiederum können wir in unseren mit Solarstrom betriebenen Kühlräumen schonend aufbewahren und Ihnen so das ganze Jahr über anbieten.
  2. Wir können Ihnen bei fast jeder Obstart eine Vielfalt an Sorten bieten, die außergewöhnlich ist. Wir erhalten nämlich unzählige historische Obstsorten auf unseren Feldern, und daraus züchten wir in alter Tradition neue, von denen man in ein paar hundert Jahren sagen wird, sie seien alt. Ob süßlich, knackig, süß-säuerlich oder würzig-aromatisch, bei uns finden Sie den Apfel, der zu Ihnen passt! Bei Birnen ist die Vielfalt nicht minder. Und bei Zwetschgen, Pflaumen, Renekloden, Mirabellen und Spillingen dürfen wir nicht ganz ohne Stolz behaupten, dass wir die größte Vielfalt anbieten können, die es weltweit gibt. Sie sehen: Ein Besuch lohnt sich!
Winterzauber, Früchte am Baum
Winterzauber, Früchte am Baum