Logo des Bayerischen Obstzentrums, Hallbergmoos
Kostenloses E-Book: Obst für kleine Gärten

Frühjahr: Pflanzzeit für Obstgehölze!

Autor: Dr. Michael Neumüller
Zuletzt bearbeitet: 18. July 2023
Kategorie: Frühling

Frühjahr Pflanzzeit für Obstgehölze!

Wer Obstbäume im Frühjahr pflanzen möchte, tut dies am besten im März oder April. Hier finden Sie zwei wichtige Hinweise zur Pflanzung.

Eine Pflanzung unter optimalen Bedingungen belohnt uns mit einer schönen Apfelblüte im Mai
  • Standortwahl: Je sonniger, desto besser. Natürlich erreicht die Sonne nicht jeden Fleck des Gartens den ganzen Tag über. Aber die Bereiche, auf die die Sonne am längsten scheint, sind die besten. Dort gepflanzte Obstbäume leiden weniger unter Pilzkrankheiten und tragen größere und süßere Früchte. Deshalb haben Obstbäume und Beerensträucher die sonnigsten Standorte des Gartens verdient. Sie werden es Ihnen lohnen!
  • Baumscheibe: Wenn Sie den Baum auf eine Rasenfläche pflanzen, stechen Sie vorher die Grasnarbe auf einer kreisförmigen Fläche von 1 m Durchmesser ab. Danach pflanzen Sie in die Mitte der Fläche den Baum. Vergessen Sie den stabilen Baumpfahl nicht!

Viele Weitere Informationen zur fachgerechten Pflanzung finden Sie hier auf unserer Website!

Zur Übersicht

Diesen Artikel teilen: